Tagebuch — OLLEROSEL.WTF

2019-06-26

Ein positiver Aspekt dieser Affenhitze ist, dass die Wäsche rasend schnell trocknet. Deswegen habe ich heute eine Maschine Wäsche gewaschen. Das ist auch nicht so anstrengend. Das Mittagessen auch nicht, denn es gibt die Reste von gestern – Spaghetti mit Tomatensoße und Salat. Zu den weiteren hausfraulichen Tätigkeiten zählte heute noch das Geschirrspülen. Mit den 30°C am Nachmittag konnte ich mich später sogar auf den Balkon wagen.

Beim Nesthäkchen wachsen (nach der Chemo) wieder die Haare. Ich hoffe, dass das alles bald ganz überstanden ist.