2019-10-08

Anfang der Woche ist nur leichte Hausarbeit angesagt – eine Maschine Wäsche waschen und die Ahornbäumchen auf dem Balkon gießen.

So langsam rückt Weihnachten näher und die Geschenke für die Lieben müssen organisiert werden. Die Agenda für das neue Jahr habe ich auch schon besorgt, so dass allmählich die Planung für’s nächste Jahr angesagt ist.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Ahörner
  • Excel

2019-09-14

Das Wochenende war Sonne pur und 24°C. Die Liebste hat leckeren Kuchen gebacken, den wir nachmittags genüsslich zum Kaffee auf dem Balkon verzehren.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Streuselkuchen

2019-08-31

Während ich Küchendienst hatte (Mittagsessen kochen, Geschirr spülen usw.) hat die Liebste hat alle Fenster und den Balkon geputzt. Nachmittags haben wir uns beide vor der Affenhitze (32°C) in die Kemenate verkrochen. Erst nach dem Abendbrot konnten wir den Feierabend auf den Balkon genießen.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • die Liebste

2019-08-27

Heute habe ich die Kühle in der Kemenate genossen und nebenbei noch etwas Hausarbeit verrichtet. Jetzt kennt der Staubsauger auch wieder die ganze Kemenate und der Müll ist im entsprechenden Behältnis entsorgt.

Da ich gestern meinen Wasservorrat aufgefüllt habe, waren heute meine Balkonpflanzen dran. Jetzt haben die Ahornbäumchen wieder genug Wasser zum Wachsen und Gedeihen.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Mineralwasser

2019-08-24

30°C und Sonne pur, da lohnt es sich wieder eine Maschine Wäsche zu waschen. Da ist es für manchen verwunderlich, dass ich zu Mittag eine Linsensuppe mit Mettwursteinlage esse. Aber wenn es solch leckere Sachen (die ich nie für mich alleine koche) im Supermarkt am Grillstand gibt, dann muss ich zuschlagen.

Solange auf dem Balkon noch Schatten ist, genieße ich dort das sommerliche Wetter. Als die Sonne langsam den Balkon erreicht hat, verkrieche ich mich in die die kühle Kemenate. Später kann ich die getrocknete Wäsche abnehmen und einräumen. Morgen ist dann Bügeln angesagt.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Linsensuppe mit Mettwursteinlage
  • sommerliches Wetter

2019-08-23

Da sich heute der immer freundliche Paketbote angekündigt hat, bin ich schon ganz früh in den örtlichen Supermarkt zum Wocheneinkauf. Mittags gab es zuhause kalte Küche, Brötchen mit Salat.

Der Vermieter hat die Betriebskostenabrechnung für letztes Jahr zugeschickt. Sie schließt gottseidank mit einem Guthaben ab, so dass ich nichts nachzahlen muss.

Den Nachmittag habe ich mit einer Kanne Kaffee faul auf dem Balkon verbracht und konnte dabei beobachten, wie die neu eingezogenen Nachbarn ihren kleinen Garten beackerten. Nach den sonnigen 28°C heute sind für die nächsten Tage um die 30°C angesagt.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Wintermantel und bequeme Hausschuhe
  • Betriebskosten-Gutschrift
  • Balkon

2019-08-21

Zwei Mal im Jahr wird die Kühl-/Gefrierkombination abgetaut und saubergemacht. Heute war es wieder soweit. Jetzt ist alles blitzeblank, von innen und von außen. Nach dieser Arbeit hatte ich dann keinen Bock mehr zum Kochen. Deshalb gab es zu Mittags zwei Hamburger mit Pommes aus dem Drive-In.

Der kluge Mann sorgt vor: Heute habe ich mir einen Wintermantel gekauft. Jetzt ist die Auswahl noch groß. Den Nachmittag habe ich bei überwiegend sonnigen 22°C auf dem Balkon verbracht.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • dass die Kühl-/Gefrierkombination blitzeblank ist
  • die Vorfreude auf einen Wintermantel

2019-08-19

Das niederrheinische Schmuddelwetter ist vorbei. Diese Woche wird es heiter bis wolkig. Deswegen habe ich morgens auch eine Maschine Wäsche gewaschen und auf dem Balkon getrocknet. Nachmittags konnte ich dann auch wieder mit dem Dreirad durch’s Heimatkaff radeln.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Balkon
  • Dreirad