Tagebuch — OLLEROSEL.WTF

SchlagwortHackbraten

2019-11-20

Heute stand ein turnusmäßiger Besuch beim Ohrenarzt an. Also bin ich heute Morgen schon um 6°° Uhr aufgestanden. Die HNO-Praxis macht um 8°° Uhr auf und ich stehe schon eine halbe Stunde vorher vor der (noch verschlossenen) Tür. Damit war ich der erste Patient und um halb nach Neun war alles erledigt.

Die Deckenleuchten im Schlafzimmer und in der Küche sind etwas kompliziert zu reinigen. Heute habe ich die beiden Leuchten abgenommen, blitzeblank sauber geputzt und wieder angebracht. Und der letzte Akt vom Herbstputz war dann die Vitrine im Wohnzimmer. Alles ausgeräumt, von innen geputzt, die Gläser und sonstigen Kram gespült und wieder eingeräumt. Jetzt habe ich fertig.

Zu Mittag habe ich dann faulerweise im Bistro des örtlichen Supermarkts Hackbraten mit Kartoffeln und Mischgemüse gegessen und mir zum Nachmittagskaffee noch ein Teilchen mitgenommen.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • dass alle Arzttermine für dieses Jahr erledigt sind

2019-05-28

Der Wäschekorb ist mal wieder voll und so muss die Waschmaschine heute arbeiten. Sonntag hatte ich schon eine Maschine gewaschen und heute ist die zweite Maschine dran. Dann ist der Wäschekorb bereit für die nächste schmutzige Wäsche.

Beim Mittagessen habe ich es mir einfach gemacht. Ich musste sowieso Lotto abgeben und dabei habe ich mir beim örtlichen Supermarkt im Bistro ein Menü mitgenommen: Hackbraten, Kartoffelkitt und totgekochte Kohlrabi. Vor Monaten hat dieses Gericht dort besser geschmeckt.