Tagebuch — OLLEROSEL.WTF

SchlagwortHerbst

2019-11-23

Die Ahornbäumchen auf dem Balkon haben schon fast alle Blätter abgeworfen. Heute habe ich sie zum Überwintern an einen geschützten Platz in der Balkonecke gestellt. Die Erde wurde mit Herbstlaub und Tannenzweigen vor Frost geschützt.

Heute habe ich auf Vorrat gekocht – einen großen Topf Möhren durcheinander mit Mettwurst. Drei Portionen habe ich eingefroren, eine Portion ist für morgen und eine große Portion habe ich mir heute Mittag schmecken lassen. Nur das anschließende Geschirr spülen ist nicht so prickelnd.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Ahörner

2019-10-14

Der Wochenbeginn startet ruhig. Ich spüre den Wetterumschwung und fühle mich nicht so fit. Heute sind es nochmals sonnige 22°C und dann wird es wieder kühler und regnerisch.

Die Herbstfotos, die ich gestern auf meiner Radtour fotografiert habe, sind bearbeitet und online. Besonders die Bilder von den Alleen im Heimatkaff fanden regen Zuspruch.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Fotobearbeitungssoftware

2019-09-05

Bei Albrecht Discount gab es heute schöne herbstliche Servietten. Da ich sowieso noch Gemüse brauchte, habe ich mir ein paar Servietten mitgenommen. Mein Lieblingsbäcker ist direkt neben Albrecht, also habe ich mir dort auch noch mein Lieblingsbrot geholt.

Zum Mittagessen gab’s Wurstsalat mit Bratkartoffeln. Nach dem anschließenden Mittagsschlaf bin ich dann noch zum örtlichen Supermarkt gefahren, um den Rest des Wocheneinkaufs zu erledigen.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • mein Lieblingsbäcker und mein Lieblingsbrot