Menu Close

Schlagwort: Internet

2020-05-02 + 2020-05-03

Nach langer langer Zeit habe ich mal wieder gebügelt. Der Berg Bügelwäsche war auf sagenhafte 2 Hemden und 1 T-Shirt angewachsen. Das Leergut für den nächsten Mineralwasser-Einkauf ist schon im Kofferraum des Autos.

Das Wochenendwetter ist durchwachsen, viele Wolken und  etwas Sonne bei 16 bis 17°C – kein Draußen-Wetter. Da habe ich ein Wenig im Netz aufgeräumt.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • der leere Korb Bügelwäsche

2020-03-13

Frisch ausgeruht habe ich heute Morgen nach dem Frühstück das Bad geputzt. Mittags gab es ein fleischloses Mittagessen – Stampfkartoffeln und Möhren.

Weil man wegen der Coronavirus-Pandemie soziale Kontakte auf das Notwendigste reduzieren soll und ab nächster Woche auch alle Schulen und Kitas geschlossen werden, habe ich den Reha-Sport für die nächste Zeit abgesagt.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • dass es das Internet gibt

2020-02-12

Jetzt hat der Sturm „Sabine“ es geschafft. Mein Telekommunikationsunternehmen hat Schwierigkeiten mit dem Internetanschluss. Und gestern habe ich mich noch über die Wetterberuhigung gefreut. Die Welt ist abhängig geworden.

Bei soviel freier Zeit habe ich dann das Auto von innen ein wenig geputzt und bin durch die Waschstraße gefahren. Nebenbei habe ich auch noch (nach einem Vierteljahr) getankt. Jetzt muss ich diesen Monat mit dem Auto nur noch zum TÜV.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • ein sauberes Auto

2019-09-11

Nachdem ich die gestern gewaschene Wäsche abgenommen und wieder eingeräumt war, habe ich die Balkonpflanzen gegossen und bin unter die Dusche gesprungen. Danach stand die leidige Hausarbeit auf dem Plan – staubwischen war u. a. angesagt.

Zum Nachmittagskaffee (nach dem wohlverdienten Mittagsschlaf) hatte ich noch eine von gestern übrig gebliebene Quarkwecke. Danach habe ich mich dem Studium des Internets gewidmet.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Staubwedel
  • Internet