2019-10-18

Bei einem bevorstehenden Rechneraustausch muss einiges durchdacht und organisiert werden. Neue Hardware und alte Dateibestände warten darauf, vereinigt zu werden. Die Retro-Tastatur und die Retro-Maus sind schon angekommen, sehen stark aus und funktionieren prächtig.

Mindestens einmal in der Woche sollte man die leidige Hausarbeit erledigen. Und heute war es dann soweit – staubsaugen, staubwischen und das Bad putzen – jetzt strahlt die Kemenate wieder im alten Glanz.

Zum Mittagessen gab’s Fastfood – einen leckeren Speckpfannekuchen mit Salat.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • dass die Hausarbeit für diese Woche erledigt ist
  • die neue Retro-Tastatur und -Maus

2019-10-02

Das Aufwachen am Morgen war wegen des Sonnenscheins richtig angenehm. Nach vier regnerischen Tagen war es heute den ersten Tag wieder sonnig.

Wegen des morgigen Feiertags habe ich schon heute den Wocheneinkauf erledigt. Doch vorher musste noch eine Maschine Wäsche gewaschen werden.

Mittags gab es einen Speckpfannekuchen mit rotem und grünem Paprika-Salat.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Sonnenschein

2019-09-17

Um 6°° Uhr übermannte mich eine gewisse senile Bettflucht und ich begann den Tag mit Kaffee und Toast. Nach der morgendlichen Dusche war ätzende Hausarbeit angesagt. Der Korb voll Bügelwäsche wartete auf Bearbeitung.

Mittags waren dann alle Hemden und T-Shirts gebügelt und ich konnte mir den Speckpfannekuchen mit Paprikasalat schmecken lassen.

Nachmittags war ich dann kreativ und habe die Profil- und Titelbilder der im Netz veröffentlichten Seiten und Gruppen überarbeitet.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • der leere Korb Bügelwäsche
  • mein Rechenknecht

2019-09-12

Diese Woche fällt der Wocheneinkauf etwas dürftiger aus als sonst und ich brauche nur ein paar frische Sachen bei Albrecht Discount einkaufen.

Der Rest der Hausarbeit für diese Woche ist schnell erledigt, jetzt blinkt das Bad und der Schreibtisch wieder in alter Frische. Zum Mittagessen mache ich mir einen Speckpfannekuchen mit einem gemischten Salat – lecker.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Speckpfannekuchen

2019-08-30

Heute habe ich den Rest der Hausarbeit (WC und Waschbecken putzen) erledigt. Die leichte Kost am Mittag bestand aus einem Pfannekuchen mit einem großen gemischten Salat. Weil morgen Samstag und Ultimo ist, sind meine Tantiemen schon heute überwiesen und ich konnte schon den Monatsabschluss machen.

Nach dem 6-wöchigen Pausieren wegen der Sommerferien bin ich heute wieder zum ersten Mal zum Reha-Sport gegangen. Obwohl das Training wegen der Wärme in der Turnhalle moderat war, werde ich dann morgen wohl einen ausgewachsenen Muskelkater haben.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • REHA-Sport

2019-06-13

Der Morgen war mit dem Wocheneinkauf bei Albrecht Discount und im Supermarkt meines geringsten Misstrauens sinnvoll ausgefüllt. Mittags gab es einen leckeren Speckpfannekuchen und gemischtem Salat mit Sylter Dressing.

Nach dem obligatorischen Mittagsschlaf führte mich der tägliche Spaziergang durch die (fast) menschenleere Siedlung. Das Wetter ist überwiegend bewölkt bei 21°C und frischem Wind aus Süd-West.

Seit fast einem Monat liege ich mit einem großen amerikanischen Online-Händler wegen 8,- Euro im Clinch. Eine Mütze wurde in einer viel zu kleinen Größe geliefert. Deshalb habe ich sie retour geschickt und bekam den Warenwert aber nicht die angefallenen Versandkosten ersetzt. Wenn der große amerikanische Online-Händler mir die fehlenden 8,- Euro nicht vergütet, werde ich von weiteren Einkäufen bei diesem Händler absehen.

2019-04-11

Die Liebste fährt mich heute zur 3. Nachuntersuchung nach der 2. Augen-OP beim Augenarzt im Heimatkaff. Da mir Tropfen zur Pupillenerweiterung verabreicht werden, kann ich nicht selber mit dem Auto fahren.

Vorher bereite ich noch zum Mittagessen leckere Speckpfannekuchen und Tomaten-/Paprika-Salat mit Sylter Dressing zu.