Tagebuch — OLLEROSEL.WTF

SchlagwortRührei

2020-03-04

Heute habe ich angefangen den Kellerraum aufzuräumen. Zuerst baute ich, um zunächst etwas Platz zu schaffen, den alten Schreibtisch in der Eingangsecke auf und deponierte die Reserve-Teppichfliesen ordentlich daneben.

Das war auch eine gute Gelegenheit, die Frühlings- und Osterdekoration herauszusuchen. Zum Mittagessen gab es dann Stampfkartoffeln, Kohlrabi und Rührei.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • das heiter bis wolkige Wetter mit 12°C

2020-02-16

Die gestern gewaschene Bettwäsche ist schon trocken, abgenommen und wieder eingeräumt. Das Wetter ist 17°C und sehr stürmisch bei bewölktem Himmel. Deshalb mache ich es mir in der Kemenate gemütlich.

Die Bratkartoffeln mit Rührei und Paprikasalat waren ausgesprochen lecker und der anschließende Mittagsschlaf hat mir gutgetan. So gestärkt und ausgeruht habe ich dann später noch das Geschirr gespült.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • die aufgeräumte Küche

2019-10-23

Da das Wetter in diesem Jahr wohl nicht mehr sommerlich wird, habe ich die Balkonstühle und den Sonnenschirm zum Überwintern in den Keller verbannt. Nach dieser körperlichen Anstrengung haben die Bratkartoffeln mit Rührei und Brechbohnen besonders gut gemundet.

Den Wocheneinkauf habe ich diese Woche wegen des bevorstehenden Rechnerwechsels auf heute vorgezogen.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Vorfreude auf Retro und Hightech

2019-10-03 – Tag der Deutschen Einheit

Auch wenn heute ein Feiertag ist, wird gearbeitet. Ich habe in der Diele die Garderobenhaken für meine vielen Mützen und Hüte montiert. Jetzt sind die Kopfbedeckungen immer übersichtlich und griffbereit untergebracht. Mittags gab’s wegen der Arbeit auch nur eine Kleinigkeit – Bratkartoffeln mit Rührei und Paprika-/Radieschen-Salat.

Ich habe mit mir beschlossen, in naher Zukunft einen neuen Rechner anzuschaffen. Der alte PC hat zwar noch immer (fast) aktuelle Technik, ist aber mittlerweile mit über 7 Jahren schon im biblischen Alter.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Garderobenhaken für Kopfbedeckungen
  • Vorfreude auf einen neuen Rechenknecht

2019-09-03

Die Wäsche, die ich gestern gewaschen habe, ist trocken. Also habe ich sie abgenommen und in den Wäscheschrank eingeräumt. Die Pfanne Speckbratkartoffeln mit gedunsteten Paprika und Rührei war mal wieder shayce lecker. Anschließend habe ich noch das Geschirr von gestern und heute weggespült und ein wenig an meinen Webseiten gebastelt.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • dass ich Webseiten erstellen kann