Menu Close

Schlagwort: Sport

2020-07-10

Mal wieder die lästige Hausarbeit – heute wird das Bad auf Vordermann gebracht, bevor nachmittags wieder der Reha-Sport angesagt ist. Wegen des regnerischen Wetters wird heute im Vereinsheim des örtlichen Sportvereins trainiert.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Muskelkater

2020-07-03

Nachdem ich letzte Woche den Reha-Sport wegen der Affenhitze und Kreislaufproblemen abgesagt habe, bin ich heute endlich wieder sportlich unterwegs und darf mich über einen neuen Muskelkater freuen.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Muskelkater

2020-06-26

Wegen der Affenhitze habe ich heute den Reha-Sport abgesagt. Mein Kreislauf verträgt solch große Hitze nicht und ich möchte nicht beim Sport umkippen.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • dass ich nicht arbeiten muss

2020-06-19

Vormittag ist Hausarbeit angesagt. Ich habe das Bad geputzt und den Abfluss der Dusche gereinigt. Zum Mittagessen hatte ich einen leckeren Speckpfannekuchen und Salat mit Sylter Dressing.

Der Freitags-Reha-Sport findet wegen des schönen Wetters auf dem Sportplatz unter schattigen Bäumen statt. Jetzt habe ich wieder einen Muskelkater und für die nächsten Tage sind nur leichte Bewegungen vorgesehen.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Muskelkater

2020-06-12

Das Wetter ist wieder sommerlich, 29°C und blau-weißer Himmel. Da habe ich direkt mal eine Maschine Wäsche gewaschen. Die war nachmittags, als ich mit meinem Tricycle-Pedelec vom Reha-Sport zurückkam, schon trocken. Wegen des schönen Wetters fand der Reha-Sport draußen unter schattigen Bäumen statt.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • mit dem Tricycle-Pedelec zum Reha-Sport

2020-06-05

Heute Morgen war Hausarbeit angesagt. Ich habe das Bad geputzt. Zum Mittagsessen gab es etwas Schnelles – fertigen Kartoffelsalat (mit Eiern und Gurken etwas aufgepimt) und Frikadelle. Der (zurzeit) verkürzte Reha-Sport (1 statt 1½ Std.) hat mir nachmittags wieder gutgetan.

Und es gab noch etwas Erfreuliches heute. Mein Vermieter hat mir die Betriebskosten-Abrechnung mit einem Guthaben geschickt.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Muskelkater

2020-05-29

Nachdem ich in den letzten 3 Monaten (bis auf Discounter, Supermarkt und Arztpraxis) nur zu Hause war, findet heute das erste Mal wieder der Reha-Sport statt – nicht, wie üblich in der Sporthalle einer Schule, sondern auf dem Sportplatz des örtlichen Sportvereins. Bei schlechtem Wetter weichen wir dann ins Vereinsheim aus. Aus einer Gruppe wurden zwei Gruppen mit je der halben Teilnehmeranzahl gebildet, sodass die Corona-Abstandsregeln eingehalten werden können.

Dann lass ich mich mal überraschen, ob ich morgen einen Muskelkater habe.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Reha-Sport

2020-05-19

In dieser Woche ist noch ein Feiertag (Christi Himmelfahrt) und deswegen habe ich schon heute meinen Wocheneinkauf erledigt. Der örtliche Supermarkt war herrlich leer und ich konnte die Corona-Abstandsregel von mindestens 1,5 Meter ohne Probleme einhalten.

Der örtliche Sportverein hat sich gemeldet, der Reha-Sport soll ab Monatsende wieder stattfinden – nicht in der üblichen Sporthalle, sondern im Sportheim und auch in zwei Gruppen mit je der halben Teilnehmeranzahl, sodass die Abstandsregeln eingehalten werden können.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • dass der Reha-Sport wieder weitergeht