Tagebuch — OLLEROSEL.WTF

SchlagwortStaubsauger

2019-12-04

Hausarbeit ist angesagt. Ich wandere mit dem Staubsauger durch die ganze Kemenate und mache den Boden staub- und krümelfrei. Den Müll und das Altpapier habe ich dann auch noch entsorgt.

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu. Heute habe ich die letzte Rate ans Finanzamt bezahlt. Es wird nun Zeit, so langsam den persönlichen Jahresrückblick zu verfassen.

Mein Vermieter hat heute seine Gärtner zum Laub zusammen blasen eingeteilt. Das ist mit viel Lärm verbunden. Deshalb bin ich über die Dreifachverglasung der Kemenate hocherfreut.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Dreifachverglasung

2019-11-06

Während die Waschmaschine läuft führe ich den Staubsauger durch die ganze Kemenate. Anschließend wir staubgewischt, Müll entsorgt und der Wasservorrat der Vorratsschublade aufgefüllt.

Mittags hole ich mir im Bistro des örtlichen Supermarkt eine Portion Gulasch mit Nudeln und Salat. Der anschließende Mittagsschlaf hat sehr gut getan.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Mittagsschlaf

2019-09-24

Mein Staubsauger hat heute die ganze Kemenate kennengelernt und vom Staub befreit. Dafür darf er sich jetzt auch wieder eine Woche ausruhen. Heute habe ich wieder selbst gekocht. Es gab Speck-Bratkartoffeln mit Rührei und einem gemischten Gurken-/Radieschen-/Paprika-Salat.

Der Mittagsschlaf fiel wegen des usseligen Wetters etwas länger als sonst aus. Da schmeckte der anschließende Nachmittagskaffee umso besser.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Mittagsschlaf
  • Kaffee

2019-08-14

Heute zeige ich dem Staubsauger die ganze Kemenate und führe ihn durch alle Räume. Anschließend wird noch der Müll und das Altpapier entsorgt und das Mittagessen vorbereitet. Es gibt Stampfkartoffeln, Fischstäbchen und Eisbergsalat.

Nach dem wohlverdienten Mittagsschlaf habe ich die Lenkertasche mit Halterung am Dreirad montiert und das Klappern der Gepäckbox durch Unterlegen von Gummipuffern beseitigt oder besser gesagt gemindert. Das Paket von gestern habe ich mit dem Dreirad aus dem Paketshop in der City des Heimatkaffs abgeholt. Da konnte ich zum ersten Mal die Gepäckspanngurte testen, alles easy.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Lenkertasche
  • Gepäckbox
  • Spanngurte