Tagebuch — OLLEROSEL.WTF

SchlagwortWebprojekt

2002-06-01 Mein erstes Webprojekt

(C) ollerosel.de

Meinen ersten Rechner (den ich mir zum 50. Geburtstag zugelegt hatte) hatte ich beim Auszug aus der ehelichen Wohnung nicht mitgenommen. Mit der Anschaffung eines neuen Rechners im Juni 2002 konnte ich dann mein erstes Webprojekt in Angriff nehmen.

Die Idee zu diesem Projekt ist entstanden, als ich feststellte, dass es viele Menschen gibt, die in einer sogenannten „1er-WG” leben. Im Internet fand ich bei meinen Recherchen zu diesem Thema überwiegend Sex-Angebote, Partnerbörsen und juristische Informationen.

Ich suchte jedoch ganz die banalen Dinge des Alleinlebens. Das gab mir den Anstoß, dieses Projekt mit dem Untertitel „Allein – was nun?” zu starten.

Das Projekt versucht, die „kleinen und großen“ Dinge des Alltags zweckmäßig zu organisieren, bei der Zeiteinteilung für Beruf, Haushalt und Freizeit zu helfen und positive Denkanstöße zur Erlangung der inneren Zufriedenheit zu geben.

Viele von mir geführte private Gespräche wurden neutral und anonym in dieses Web-Projekt eingebaut, da mein Eindruck war und ist, dass dieses Thema meist von den Betroffenen ganz allein im stillen Kämmerlein mehr erduldet als verarbeitet und bewältigt wird.

Das Web-Projekt „1er-wg.de” sollte einige Anregungen geben, das Alleinsein zielgerichtet und positiv zu gestalten.