Menu Close

Schlagwort: Wetter

2020-07-04 + 2020-07-05

Diesen Samstag ist es genau ein Jahr her, dass mein Tricycle-Pedelec vom Zweiradhändler meines geringsten Misstrauens ausgeliefert wurde. Mittlerweile habe ich damit schon viele schöne Touren im Heimatkaff unternommen.

Sonntag habe ich erst einmal jede Menge Geschirr gespült. Das Wetter war durchwachsen, sodass ich am Wochenende überwiegend gechillt und an meinen Webseiten gebastelt habe.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • mein Tricycle-Pedelec

2020-06-27 + 2020-06-28

Das Wochenende in Kürze:

Das Wetter ist stark abgekühlt nur noch 22°C und es hat auch ein wenig geregnet. Zum Mittag gab es Rindergulasch mit Paprika und Salzkartoffel. Ansonsten war – bis auf Programmieren meines Fotoblogs – nur chillen angesagt.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • das kreislauffreundliche Wetter

2020-06-24

30°C und Sonne pur – da habe ich mich den ganzen Tag erfolgreich vor der Hitze versteckt, viel Wasser getrunken und auf meiner Internet-Spielwiese www.seite.xyz ein wenig gebastelt.

Heute ist Johannistag, also das Ende der Spargelzeit. Die Saison habe ich wegen Corona nur einmal Spargel gegessen. Alleine kochen und essen ist halt nicht so schön.

Das heiße Wetter mit Temperaturen über 30°C soll sich noch ein paar Tage halten. Erst am Wochenende wird es dann etwas angenehmer und es soll auch ein wenig Regen geben.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • HTML

2020-06-21

Ich habe mir in der letzten Woche einen neuen Fahrradhelm bei einem großen Online-Händler gekauft. Der Kauf gestaltete sich etwas kompliziert. Der erste Helm, den ich in der Farbe „Rot“ bestellte, war in Wirklichkeit „Rosa“ und wurde deshalb umgehend zurückgeschickt. Der zweite Helm, den ich daraufhin in „Blau“ geordert habe, hatte Dellen und Kratzer und musste somit auch umgetauscht werden.

Aller guten Dinge sind 3 und die dritte Bestellung war dann in allen Dingen korrekt. Jetzt habe ich einen sehr leichten blauen Helm, der auch noch ein schönes Design hat. Es macht doch viel aus, dass der neue Helm 110 Gramm und damit ein Drittel leichter ist, als der alte Helm.

Heute habe ich bei meiner Radtour durch’s Heimathaff den Helm über einem längeren Zeitraum bei sommerlichen Temperaturen getestet. Ich war zwei Stunden mit dem Tricycle-Pedelec in den Rheinauen unterwegs. Es war (fast) ideales Fotografier-Wetter und ich habe einiges abgelichtet.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • der neue Fahrradhelm

2020-06-12

Das Wetter ist wieder sommerlich, 29°C und blau-weißer Himmel. Da habe ich direkt mal eine Maschine Wäsche gewaschen. Die war nachmittags, als ich mit meinem Tricycle-Pedelec vom Reha-Sport zurückkam, schon trocken. Wegen des schönen Wetters fand der Reha-Sport draußen unter schattigen Bäumen statt.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • mit dem Tricycle-Pedelec zum Reha-Sport

2020-06-06 + 2020-06-07

Nach dem gestrigen Sport ist am Samstag nur leichte Bewegung angesagt – duschen, Geschirr spülen, Müll und Papier entsorgen und etwas am Blog basteln. Das Wetter ist so lala. Gestern hat es noch anständig geregnet (die Natur freut sich) und heute war es fast trocken bei 18°C und etwas Sonne am Nachmittag.

Sonntag war Ruhetag – ein bisschen lesen, ein bisschen essen, ein bisschen Mittagsschlaf, ein bisschen Steuererklärung bearbeiten und ein bisschen bloggen.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • dass die Steuererklärung nur noch ausgedruckt werden muss

2020-05-27

Heute habe ich in der ganzen Kemenate staubgesaugt. Dabei ist mir aufgefallen, dass ich erstaunlicherweise von der gestrigen Radtour keinerlei Muskelkater habe. Den werde ich dann wohl am Freitag (nach dem Reha-Sport) haben.

Mittags gab es Pfannekuchen mit Paprikasalat und nach dem wohlverdienten Mittagsschlaf habe ich auf dem Balkon das warme Wetter (heiter bis wolkig bei 24°C) genossen.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Balkon

2020-05-22

Das Wetter ist heute bewölkt aber mit 24°C immer noch warm. Bevor ich am Vormittag den Balkon aufgeräumt und den Boden gewischt habe, war der Küchen- und der Badezimmerboden mit Wischen dran.
Zum Mittagsessen gab es leckere Bratkartoffeln mit Rührei und Tomatensalat.

Endlich ist auch die Wandhalterung für den Fernseher, den ich mir vor einem Monat neu zugelegt habe, geliefert worden.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • TV-Halterung