Tagebuch — OLLEROSEL.WTF

SchlagwortWintermantel

2019-09-01

Heute bleibt die Küche kalt. Die Liebste und ich gehen zum Jugoslawen im Heimatkaff lecker essen. Die Liebste hat Apfel-Streuselkuchen gebacken, den wir zum Nachmittagskaffee mit Schlagsahne verspeisen.

Da ich mir einen neuen Wintermantel gekauft habe, musste ich den Dielenschrank erst einmal von den überflüssigen (zu kleinen) Kleidungsstücken befreien. Jetzt hat der Mantel bis zum Winter seinen Platz gefunden und ich einen Sack voll Altkleider.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Streuselkuchen

2019-08-21

Zwei Mal im Jahr wird die Kühl-/Gefrierkombination abgetaut und saubergemacht. Heute war es wieder soweit. Jetzt ist alles blitzeblank, von innen und von außen. Nach dieser Arbeit hatte ich dann keinen Bock mehr zum Kochen. Deshalb gab es zu Mittags zwei Hamburger mit Pommes aus dem Drive-In.

Der kluge Mann sorgt vor: Heute habe ich mir einen Wintermantel gekauft. Jetzt ist die Auswahl noch groß. Den Nachmittag habe ich bei überwiegend sonnigen 22°C auf dem Balkon verbracht.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • dass die Kühl-/Gefrierkombination blitzeblank ist
  • die Vorfreude auf einen Wintermantel