Menu Close

2020-06-17

Mitten in der Woche sind die Lebensmittelgeschäfte meist nicht so voll. Deshalb bin ich heute Morgen zum örtlichen Supermarkt, meinen Wocheneinkauf erledigen und nebenbei auch noch das Altglas in den dafür vorgesehenen Containern entsorgen.

In der Nacht hat es nach langer Zeit mal wieder geregnet. Die Natur freut sich.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Regen
Posted in Tagebuch