Menu Close

2021-02-26

Weil heute Vormittag ein Kontrolltermin beim Hausarzt angesagt war, gab es zum Mittagessen lediglich zwei belegte Brötchen. Wegen eines Medikaments und einem damit verbundenen höheren Blutwert, muss ich meine Ernährung leicht verändern. Das dürfte aber kein Problem für mich sein. In einem Vierteljahr, beim nächsten Kontrolltermin, wird sich zeigen, ob dieser Blutwert dann wieder etwas gesunken ist.

Nach dem Mittagsschlaf und dem Nachmittagskaffee habe ich dann wieder mein wöchentliches Sport-Training gemacht – Aufwärmen, Gymnastik und Atemübungen.

Meine 3 Ahornbäumchen haben den Frost gut überstanden. Es zeigen sich schon ganz kleine Knospen. Dieses Jahr werden die Ahörner nicht umgetopft und auch nicht beschnitten. Sie dürfen im kommenden Frühling völlig frei sprießen.

Posted in Tagebuch