Menu Close

2020-07-23

Morgen habe ich Geburtstag und die Liebste kommt. Deshalb heute noch den Rest Hausarbeit erledigen – das Bad putzen, den Müll entsorgen, das Geschirr spülen und auf Morgen freuen.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • den morgigen 71. Geburtstag

2020-07-22

Heute habe ich einen ruhigen Tag verbracht. Das Wetter ist mit 24°C heiter bis wolkig und lädt ein, den Nachmittag auf dem Balkon zu verbringen. Doch vorher ist noch der Wocheneinkauf fällig. Zum Mittagessen gab es etwas Schnelles – die von gestern übrig gebliebene Linsensuppe mit Brötchen.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Balkonwetter

2020-07-21

Das Warten auf den immer freundlichen DHL-Mann verkürze ich mir mit dem Staubwischen in der ganzen Kemenate. Und am späten Nachmittag war es dann endlich soweit, der Paketbote hat mir mein selbst geschenktes Geburtstagsgeschenk gebracht. Jetzt bin ich fototechnisch wieder auf dem aktuellen Stand.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • die saubere Kemenate

2020-07-20

Heute Morgen habe ich das Rezept, dass ich am Wochenende beim Hausarzt per eMail bestellte, abgeholt und die Medikamente aus der Apotheke besorgt. Jetzt ist mein Drogenvorrat wieder vollständig.

Es war auch noch etwas Hausarbeit angesagt. Heute war die Bodenpflege dran, Küche und Bad Boden wischen sowie den Balkon fegen und wischen. Danach war nur noch Chillen auf dem Balkon.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • blitzeblanker Balkon

2020-07-18 +2020-07-19

Das Wochenende besticht wieder mit herrlichem Balkonwetter, heiter bis wolkig, 26°C und so verbringe ich den Samstag chillig auf dem Balkon. Sonntag habe ich dann etwas Hausarbeit erledigt – Bett beziehen, staubsaugen, eine Maschine Wäsche waschen und Geschirr spülen. Bis nächstes Wochenende ist nämlich noch so einiges in der Kemenate zu tun, da Freitag ein Feiertag ist und meine Liebste kommt.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • sonniges Balkonwetter

2020-07-17

Mittags kam die angekündigte Fachfirma, um den defekten Rauchmelder gegen einen neuen auszutauschen. Jetzt hat wieder alles seine Ordnung. Der Monteur kam natürlich genau in der Mittagszeit, als ich meinen Pfannekuchen mit Paprikasalat gegessen habe.

Der Reha-Sport fand heute Nachmittag wieder auf dem Sportplatz statt. Seitdem das Training auf eine Stunde reduziert ist, ist mein anschließender Muskelkater auch nicht mehr so stark.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • dass der Rauchmelder wieder ordnungsgemäß funktioniert

2020-07-16

Heute sind es kühle 16°C und immer wieder Regenschauer. Da habe ich nur kurz herausgeschaut und den Abfall zum Container gebracht. Ansonsten war nur chillen angesagt.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • gemütliche Kemenate

2020-07-15

Der Getränkevorrat geht zur Neige. Deshalb habe ich heute mehrere Kästen Wasser im Getränkemarkt geholt.
Die Hausarbeit bestand heute aus der Grundreinigung des gesamten Duschbereichs im Badezimmer.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • der Getränkevorrat ist im Soll