Menu Close

Schlagwort: Apotheke

2020-07-20

Heute Morgen habe ich das Rezept, dass ich am Wochenende beim Hausarzt per eMail bestellte, abgeholt und die Medikamente aus der Apotheke besorgt. Jetzt ist mein Drogenvorrat wieder vollständig.

Es war auch noch etwas Hausarbeit angesagt. Heute war die Bodenpflege dran, Küche und Bad Boden wischen sowie den Balkon fegen und wischen. Danach war nur noch Chillen auf dem Balkon.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • blitzeblanker Balkon

2020-06-08

Am Wochenende habe ich beim Hausarzt ein Rezept bestellt, das ich heute Morgen abgeholt und in der Apotheke einlöst habe. Bei der Gelegenheit war ich auch beim Bäcker und habe mir für heute Mittag zwei Brötchen mitgebracht. Dazu gab es einen Gurkensalat. Und zum Nachmittagskaffee habe ich noch eine leckere Apfeltasche gegessen.

Die leidige Steuererklärung ist nun auch fertig – online ans Finanzamt gesendet und ausgedruckt. Jetzt heißt es, auf das Ergebnis warten.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • die fertige Steuererklärung

2020-04-06

Da das nächste Wochenende Ostern ist und ich meist azyklisch agiere, kaufe ich schon heute – am Montag davor – für die Feiertage ein.

Gestern habe ich per eMail ein Rezept bei meinem Hausarzt bestellt. Das wollte ich mittags abholen, aber die Praxis hat während der jetzigen Coronakrise die Öffnungszeiten geändert. Also bin ich nachmittags nochmal zur Praxis gefahren, habe das Rezept abgeholt und in der neben der Arztpraxis liegenden Apotheke eingelöst.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • alle Lebensmittel für Ostern und darüber hinaus sind im Hause
  • alle lebensnotwendigen Medikamente sind auch im Hause

2020-02-25

Heute scheint mal wieder die Sonne. Es sind zwar nur 8 bis 10°C, jedoch heitert die Sonne das Gemüt auf. Morgens bin ich dann auch schon unterwegs – zuerst bei Albrecht ein paar Kleinigkeiten einkaufen, danach zum Hausarzt ein Rezept abholen und es dann in der Apotheke einzulösen.

Meine im Winterschlaf befindlichen Ahörner auf dem Balkon riechen den Frühling kommen und fangen allmählich an zu sprießen.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Sonne

2020-01-06

Nach dem Frühstück habe ich zunächst das Geschirr vom Wochenende gespült. Danach ging es zum Hausarzt, um ein Rezept abzuholen und in der Apotheke einzulösen. Mittags war Schmalhans der Küchenmeister, es gab nur belegte Brötchen. Dafür war beim Nachmittagskaffee ein Puddingteilchen dabei.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Puddingteilchen