Menu Close

Schlagwort: Arzt

2020-07-08

Heute war wieder ein Kontrolltermin bei einem meiner zahlreichen Ärzte. Gott sei Dank ist alles im grünen Bereich.

Meine Haustüre ist jetzt mit einer Peep-Hole-Cam gesichert.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • keine Auffälligkeiten beim ärztlichen Kontrolltermin

2020-05-29

Nachdem ich in den letzten 3 Monaten (bis auf Discounter, Supermarkt und Arztpraxis) nur zu Hause war, findet heute das erste Mal wieder der Reha-Sport statt – nicht, wie üblich in der Sporthalle einer Schule, sondern auf dem Sportplatz des örtlichen Sportvereins. Bei schlechtem Wetter weichen wir dann ins Vereinsheim aus. Aus einer Gruppe wurden zwei Gruppen mit je der halben Teilnehmeranzahl gebildet, sodass die Corona-Abstandsregeln eingehalten werden können.

Dann lass ich mich mal überraschen, ob ich morgen einen Muskelkater habe.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Reha-Sport

2020-05-08

Der Wecker ließ mich heute nicht so lange schlafen, weil ich einen Kontroll-Termin beim HNO-Arzt hatte. Mittags habe ich mir den gestern gekauften Spargel mit Salzkartoffeln, zerlassener Butter und Schinken zum Mittagessen gemacht. So gestärkt, nach dem obligatorischen Mittagsschlaf, ging es auf Fototour mit dem Tricycle-Pedelec durch’s Heimatkaff – nach dem ersten Spargel dieses Jahr, die erste Radtour dieses Jahr. Die Bewegung an der frischen Luft und das Fotografieren haben richtig Spaß gemacht.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Radtour durch’s Heimatkaff

2020-02-27

Heute war wieder ein Kontrolltermin bei einem meiner Ärzte. Auf dem Rückweg habe ich mir bei meinem Lieblingsbäcker zwei Brötchen für’s Mittagessen und eine Kirschtasche für den Nachmittagskaffee mitgebracht.

Zuhause war die gestern aufgehangene Wäsche schon trocken, so dass ich heute die nächste Maschine Wäsche waschen konnte.

Wofür ich heute dankbar bin:

keine Auffälligkeiten beim ärztlichen Kontrolltermin

2020-02-07

Zuerst war ich morgens zu einem Routine-Termin bei einem Facharzt. Danach habe ich das Bad putzen und nach den Reibekuchen zum Mittagsessen das Geschirr gespült.

Nachmittags habe ich wieder beim Reha-Sport meinen Muskelkater neu belebt.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Muskelkater

2020-02-06

Heute hatte ich einen Kontrolltermin beim Hausarzt. Das Wartezimmer war voll schnupfender und hustender Leute. Ich hoffe, dass ich mich nicht mit einer Erkältung angesteckt habe.

Das Nesthäkchen hat die große OP überstanden, liegt aber noch auf der Intensivstation. Dann kann ich heute Nacht wohl wieder beruhigt schlafen.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Ärzte

2020-01-22

Draußen ist es nass und kalt. Die Höchsttemperatur liegt bei nur 4°C. Trotzdem muss ich heute raus. Da der Kontrolltermin beim einem meiner Ärzte zur Mittagszeit war, habe ich das mit einem anschließenden Zwiebelschnitzel mit Pommes und Salat bei besten Imbiss im Heimatkaff verbunden.

Einmal im Jahr wird der Filter des Abzugs in Bad gereinigt. Praktischerweise zeigt mir eine leuchtende Diode am Lüfter die notwendige Wartung an.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • keine Überraschungen beim Kontrolltermin
  • Zwiebelschnitzel mit allen Schikanen

2020-01-16

Die Liebste hat mich heute Morgen schon ganz früh zu einem Kontrolltermin beim Augenarzt gefahren. Ich durfte nicht selber fahren, weil bei der Untersuchung die Pupillen durch Tropfen erweitert wurden.

Danach haben wir uns beim Lieblingsbäcker Brötchen für das zweite Frühstück geholt und ich habe beim Optiker mein Brillenspray auffüllen lassen.

Beim Nachmittags-Spaziergang (bei sonnigen 11°C) bin ich noch beim Friseur in der Nachbarschaft vorbei, um einen Termin für nächste Woche zu vereinbaren.

Wieder zuhause angekommen lag die Zahnarztrechnung im Briefkasten und wartete auf Begleichung.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • das frühlingshafte sonnige Wetter
  • Knospen an den Ahörnern