Menu Close

Schlagwort: Mittagessen

2021-01-15

Heute bin ich faul. Die restliche Hausarbeit verschiebe ich ins Wochenende. Die Bratkartoffeln mit Rührei und Krautsalat zum Mittagessen waren sehr lecker.

2021-01-14

Heute ist Hausarbeit angesagt. Zuerst zeige ich dem Staubsauger die ganze Kemenate und danach bringe ich den Müll und das Altpapier in die Abfallbehälter vor dem Haus. Anschließend wird auch noch die Vorratsschublade in der Küche mit Mineralwasser aus dem Keller aufgefüllt.

Zum Mittagessen hatte ich mir einen Kartoffel/Kohlrabi-Puffer aufgewärmt. Dazu gab es Bio-Bratwurst. Mit dem Mittagsschlaf, dem Nachmittagskaffee und dem Fernsehabend ging der Tag dann allmählich zu Ende.

2021-01-09 + 2021-01-10

Nach dem Frühstück am Samstag habe ich eine Maschine Wäsche angestellt. Die erledigt fleißig ihre Arbeit, während ich auf den Fensterputzer warte. Jetzt ist der Wäschekorb wieder leer und alle Fenster sind geputzt – Zeit für einen leckeren Speckpfannekuchen zum Mittagessen. Bei soviel Hausarbeit ist der Mittagsschlaf dann doppelt erfrischend und der Nachmittagskaffee schmeckt besonders gut.

Sonntag gab es Stampfkartoffeln, Spitzkohl und Mettwürstchen – ein Gericht für zwei Tage, sodass ich morgen das Mittagessen nur aufwärmen brauche. Das Geschirr ist auch schon gespült und die getrocknete Wäsche ist wieder im Schrank verstaut.

2020-08-07

Heute Vormittag habe ich einen (wegen Corona verschobenen) Termin bei meinem Augenarzt. Erfreulicherweise ist bei diesem Kontrolltermin alles OK. Auf dem Rückweg hole ich mir noch bei meinem Lieblingsbäcker mein Lieblingsbrot.
Wegen der Affenhitze gibt es zum Mittagessen etwas Leichtes, einen großen Salatteller mit Brötchen und eine Eiswaffel.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • keine Beanstandungen beim ärztlichen Kontrolltermin

2020-08-03

Morgens bin ich zu Albrecht Discount etwas Gemüse und Vanilleeis einkaufen und mittags habe ich mir aus dem Bistro des Supermarkts Rindergulasch mit Nudeln zum Mittagsessen mitgebracht. Den Nachmittag habe ich mit Kaffee und Puddingteilchen auf dem Balkon verbracht. Es war ein geruhsamer Wochenanfang.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • die moderaten sommerlichen Temperaturen von 26°C

2020-07-22

Heute habe ich einen ruhigen Tag verbracht. Das Wetter ist mit 24°C heiter bis wolkig und lädt ein, den Nachmittag auf dem Balkon zu verbringen. Doch vorher ist noch der Wocheneinkauf fällig. Zum Mittagessen gab es etwas Schnelles – die von gestern übrig gebliebene Linsensuppe mit Brötchen.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Balkonwetter

2020-06-27 + 2020-06-28

Das Wochenende in Kürze:

Das Wetter ist stark abgekühlt nur noch 22°C und es hat auch ein wenig geregnet. Zum Mittag gab es Rindergulasch mit Paprika und Salzkartoffel. Ansonsten war – bis auf Programmieren meines Fotoblogs – nur chillen angesagt.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • das kreislauffreundliche Wetter

2020-06-22

Im Getränkeshop war heute Morgen einiges los. Mein Wasservorrat musste erneuert werden. Da habe ich nebenbei noch etwas Gemüse bei Albrecht Discount nebenan gekauft. Weil heute Ruhetag ist, gibt es zum Mittagessen 2 „gesunde“ Big Mac und nach dem Mittagsschlaf ist Chillen auf dem Balkon angesagt.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Pflege des Muskelkaters