Menu Close

Schlagwort: Regen

2021-04-05 Ostermontag

Es regnet leicht. Der Himmel ist bedeckt. Es ist Ostern. Alleine chillen. Draußen ist den ganzen Tag Aprilwetter mit Regen, Hagel, Schnee und Sonne.

Zu Mittag gibt es die Reste von gestern – Möhren durcheinander mit Mettwürstchen.

2021-03-04

Donnerstag ist bei mir meist Einkaufstag. So auch heute. Den Wocheneinkauf erledige ich diesmal bei strömenden Regen. Zum Mittagessen gibt es nur Brötchen. Nachmittags hole ich dann das Paket, das der DHL-Mann gestern nicht ausgeliefert hat, ab. Jetzt habe ich (als Modell) zur Dekoration meiner Esszimmer Fensterbank einen Ford Granada 2.8 i Ghia in Metallic-Grau. Genau das war mal in Real mein schönstes Fortbewegungsmittel.

51. Kalenderwoche 2020

Die Woche beginnt mit einem Getränkeeinkauf in strömenden Regen. Der Regen fühlte sich, weil ich Corona bedingt ja viel in der Wohnung bin, richtig gut an.

Ab Mittwoch dieser Woche müssen – wie schon im März – wieder alle Geschäfte schließen, bis auf Lebensmittelläden und Geschäfte des täglichen Bedarfs. Zulässig bleiben auch für die geschlossenen Läden die Auslieferung bestellter Waren. Die Waschmaschine, die ich vor 8 Wochen bestellt habe, wurde dann auch fristgerecht in diese Woche geliefert. Die alte Maschine hatte 19½ Jahre klaglos ihren Dienst verrichtet.

In der Apotheke habe ich mir – beim Wocheneinkauf – meine 3 kostenlosen (wird von den Krankenkassen bezahlt) FFP2-Masken abgeholt. Im Januar nächsten Jahres soll es dann nochmal 6 Stück geben, dann allerdings mit einer Selbstbeteiligung.

Wofür ich diese Woche dankbar bin:

  • die neue (leise) Waschmaschine

2020-08-13

Hurra, es hat über Nacht etwas geregnet und die Temperaturen sind angenehm gesunken. Zeit, um durchzuatmen und die Kemenate mit frischer kühlender Luft zu fluten.

Den Wocheneinkauf habe ich heute Vormittag auch erledigt. Draußen ist es arg schwül und das Tragen der Mund-Nasen-Maske ist etwas beschwerlich. Schwitzen ist angesagt. Da ist es gut, dass morgen der Reha-Sport wegen der Hundstage ausfällt.

Gegen Abend kamen Wolken auf und es kühlte sich auf erträgliche 25°C ab. Da war es auf dem Balkon richtig angenehm und mein hitzegeplagter Körper konnte sich ein wenig erholen.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • die abendliche „Kühle“

2020-07-14

Bevor es nachmittags regnet, bin ich vorher noch zu meinem Lieblingsbäcker mein Lieblingsbrot holen und nebenan bei Albrecht habe ich bei meinem Einkauf satte 58 Cent an Mehrwertsteuer gespart. Jetzt muss ich mal überlegen, wo ich das Gesparte langfristig anlegen kann.

Wenn man einen überdachten Balkon hat, kann man auch bei Regen auf dem Balkon sitzen und den Nachmittagskaffee genießen.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • ein überdachter Balkon

2020-07-01

Das Wetter beschert uns heute Dauerregen bei 19°C und nachmittags gab es sogar einen kurze, aber kräftigen Landregenschauer. Den Tag habe ich mit Hausarbeit verbracht und Staub gesaugt.

Das Finanzamt hat sich auch gemeldet. Der Steuerbescheid kam schon 3 Wochen nach Abgabe des Antrags. So schnell war das Finanzamt noch nie vorher.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • eine nur kleine Steuernachzahlung

2020-06-27 + 2020-06-28

Das Wochenende in Kürze:

Das Wetter ist stark abgekühlt nur noch 22°C und es hat auch ein wenig geregnet. Zum Mittag gab es Rindergulasch mit Paprika und Salzkartoffel. Ansonsten war – bis auf Programmieren meines Fotoblogs – nur chillen angesagt.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • das kreislauffreundliche Wetter

2020-06-17

Mitten in der Woche sind die Lebensmittelgeschäfte meist nicht so voll. Deshalb bin ich heute Morgen zum örtlichen Supermarkt, meinen Wocheneinkauf erledigen und nebenbei auch noch das Altglas in den dafür vorgesehenen Containern entsorgen.

In der Nacht hat es nach langer Zeit mal wieder geregnet. Die Natur freut sich.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • Regen