Menu Close

Schlagwort: Webseite

2021-03-31

Nach telefonischer Nachfrage, ob das Attest fertig ist, habe ich es beim Hausarzt abgeholt, eingescannt und kopiert.

Zuhause habe ich dann mich dann bei der Kassenärztlichen Vereinigung registriert und versucht einen Impftermin zu vereinbaren. Leider ist die politische Entscheidung, dass die Priorisierungsgruppe 2 jetzt auch geimpft wird, noch nicht in die Webseite einprogrammiert. Nach einer telefonischen Nachfrage kann erst ab dem 6. April für die Priorisierungsgruppe 2 ein Termin vereinbart werden.

Anschließend habe ich mich bei Corona-Hotline der Stadt gemeldet und mich auch registrieren lassen. Jetzt warte ich auf die Reaktion der städtischen Feuerwehr, die das Impfgeschehen organisiert. Den Rest des Tages habe ich das warme (25 °C) Sonnenwetter auf dem Balkon genossen und einen Spaziergang durch den Wohnpark gemacht.

Hab‘ ich schon erwähnt, dass ich Warteschleifen im Allgemeinen und die dort spielende ätzende Musik im Speziellen ganz extrem hasse?

2021-03-10

WordPress 5.7 ist da. Das heißt alle meine Webseiten müssen upgedatet werden. Der überarbeitete Block-Editor macht sich gut.


In regelmäßigen Abständen reinige ich den Abfluss in der bodengleichen Dusche. Dann wird auch gleichzeitig der Filter im Abzug des Bads gereinigt. Und das Geschirr habe ich auch gespült.

2021-01-23 + 2021-01-24

Samstag habe ich Gehirnjogging als Ausgleich zur gestrigen Sportstunde gemacht und an meinen Webauftritten gebastelt.

Sonntag ist wieder so ein denkwürdiger Jubiläumstag, jetzt lebe ich schon 20 Jahre alleine und bin seit 14 Jahren arbeitslos. Zur Erinnerung: Am 24. Januar 2001 habe ich mich von meiner Ehefrau getrennt und am 24. Januar 2007 war mein letzter Arbeitstag.

2021-01-11

Die zweite Woche des Jahres beginnt geruhsam. Alle Dateien und Datenbanken auf meinem Webspace sind nun gesichert. Mittags gab es Aufgewärmtes von gestern – Kartoffelpuffer, Spitzkohl und Mettwürstchen.

2020-08-29 + 2020-08-30

Dieses Wochenende war für mich chillen bis zum Abwinken angesagt. Um den Geist zu stärken, habe ich allerdings zwischendurch das Chillen mit „Webseiten basteln“ unterbrochen.

Wofür ich heute dankbar bin:

Zeit haben zum Kraft sammeln

2020-07-04 + 2020-07-05

Diesen Samstag ist es genau ein Jahr her, dass mein Tricycle-Pedelec vom Zweiradhändler meines geringsten Misstrauens ausgeliefert wurde. Mittlerweile habe ich damit schon viele schöne Touren im Heimatkaff unternommen.

Sonntag habe ich erst einmal jede Menge Geschirr gespült. Das Wetter war durchwachsen, sodass ich am Wochenende überwiegend gechillt und an meinen Webseiten gebastelt habe.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • mein Tricycle-Pedelec

2020-07-02

Einmal in der Woche fahre ich zum Einkaufen und fülle die Vorratskammer wieder auf und hole die frischen Sachen für‘s Wochenende.

Nach tagelangen kreativen Überlegungen habe ich eine neue Webseite geordert. Jetzt heißt es wieder: basteln.

Wofür ich heute dankbar bin:

2020-04-11

Bei dem 22°C warmen sonnigen Wetter habe ich Vitamin D auf dem Balkon getankt und zur weiteren Entspannung ein wenig an diversen Webseiten gebastelt.

Wofür ich heute dankbar bin:

  • das sonnige warme Wetter